PledgeBank is now closed to new submissions. The site is available as an archive for you to browse, but you can no longer create or sign pledges. Find out more…

United States
I’ll do it, but only if you’ll help


Pledge “bekaarefugeecamp”

"Ich werde 100EUR spenden, wenn 1.000 andere Menschen jeweils 10EUR Frank Hartmann's Flüchtlings-Camp spenden." (translate)

— Simon Lange, Crew-Kapitän der Konrad Zuse Crew

Deadline to sign up by: 3rd January 2014
18 people signed up, 982 more were needed

More details
Wir sammeln für ein wichtiges Projekt im Bekaa Tal (Libanon) um dort den Syriern im Flüchtlings-Camp aktiv zu helfen!

Weitere Informationen gibt es hier:
http://zuse-crew.de/blog/2013/12/24/erst...

Bitte helft alle mit! Zusammen können wir etwas bewegen!

This pledge is now closed, as its deadline has passed.

See more pledges, and all about how PledgeBank works.

Things to do with this pledge

  • Creator only: Send message to signers
RSS feed of comments on this pledge

Comments on this pledge

  • Vor Ort helfen ist die bessere Lösung.
    Roland Metzner, 5 years ago. Abusive? Report it!
  • Richtig! Genau deshalb diese Pledge!
  • Viele sagen: 1000 sind unrealistisch.
    Ich sage: Wieso? Nur wenn man es nicht weitersagt und man nicht davon erfährt.

    Das schlimmste ist, egal wieviel Geld auch zusammen kommt, es wird nicht für alle 1,3Millionen reichen.

    Gott spielen und zu manchen "Ja, Du bekommst etwas" und zu anderen "Nein, du kannst nichts bekommen" ist das schwerste was man sich vorstellen kann.

    Bei den Lebensumständen hier, kann der andere am nächsten Tag tot sein und es wäre meine Schuld.

    Sich trotzdem dieser Verantwortung stellen ist immer noch besser als wenn beide am nächsten Tag tot wären.

    Ich Danke bereits jetzt schon allen Helfern für ihre hilfe.

    Es ist kein Tropfen auf den heissen Stein, es ist ein Eimer Wasser in einen Vulkan!
  • Tausend Spender finden,die regelmäßig jeden Monat 10 EURO Spenden.Die Flüchtlinge so aufpäppeln,dass sie in die Lage kommen anderen Flüchtlingen zu helfen,ein Schneeball Effekt.
    Petra Quindeau, 5 years ago. Abusive? Report it!
  • Ich denke jeder der mitmacht kann für sich selbst entscheiden ob das einmalig oder einmalig mehr oder regelmäßig werden kann.
    Die Bank des Vertrauens wird sich da bestimmt nicht in den Weg werfen. ;)
This pledge is closed for new comments.

Current signatories (Green text = they've done it)

Simon Lange, the Pledge Creator, joined by:

  • Mike Bonitz
  • Lutz Wulfestieg
  • Benjamin Neff
  • Heinrich Gardemann
  • Schoeppi
  • Jürgen Friedrichs
  • Marc Müller
  • Paul Klang
  • Udo Gath
  • Daniel Glass
  • Roland Metzner
  • Ali Utlu
  • Elisabeth Lauer
  • Phil Ram
  • Gejawen
  • Petra Quindeau
  • 2 people who did not want to give their names

View signup rate graph


Navigation